podkap#6 – Mission
podkap - der Klosterpodcast

 
 
00:00 / 35:46
 
1X
 

In der letzten Folge berichteten Bruder Andreas und Bruder Gjon von ihrer Arbeit als Missionare in Albanien. Daran knüpft diese Folge an. Was bedeutet eigentlich „Mission“ und warum ist uns das als Christen so wichtig? Viel Zustimmung findet jemand der sagt, er gehe und helfe armen Menschen. Wenn er nun aber sagt: „Ich gehe und verkünde auch das Evangelium“, dann kommt er durchaus mit Widerspruch in Berührung. Aber es gehört zur Mission, zur Sendung der Kirche dazu, zu Helfen und gleichzeitig auch das geistliche Wohl, das spirituelle Wohl der Menschen genauso in den Blick zu nehmen. Hunger und Not stillen. Aber darüber hinaus gibt es noch andere Bedürfnisse und wichtige Lebensfragen die da sind bei den Menschen überall in der Welt. Bruder Christian ist im Gespräch mit Bruder Helmut, der selber als Missionar in Mexiko war. Zuletzt wer er in Rom als Generalsekretär für die missionarische Animation des weltweiten Kapuzinerordens tätig. Mit dabei ist auch Bruder Michael. Als Sozialarbeiter leitet er den „Franziskustreff“, eine Obdachloseneinrichtung in Frankfurt. Er war für ein Auslandsjahr auf den Philippinen.

Mehr Infos im Blog:
https://podkap.kapuziner-entdecken.de/blog/mission
diese Folge auf YouTube:
https://youtu.be/vTVBa1fMCQE

Pin It on Pinterest

Share This