Auferstehung

AURUM_Sonntagsimpuls zum Evangelium | 11.04.21

„Das was wir als ‚Auferstehung‘ bezeichnen, läuft über Begegnung ab“, sagt Bruder Jens im Sonntagsimpuls. Die Männer und Frauen, die dem auferstandenen Jesus begegnet sind, berichten, was sie erfahren haben: seine Nähe, seine Berührung. Nähe und Berührung sind etwas Kostbares. In Zeiten von social distancing, Hygiene- und Abstandsregeln fehlt die Berührung anderer, um selbst berührt…

Read More

AURUM_Impuls zum Ostersonntag | 04.04.21

Wenn es ein Fehler ist, dann ist er genial: „Höffnung“. Über die Höffnung auf Normalität, auf ein Leben ohne Coronaregeln und Einschränkungen und über die österliche Höffnung, die die drei Frauen am leeren Grab Jesu erlebt haben, spricht Bruder Stefan in seinem Impuls zum Osterevangelium. [Evangelium: Markus, Kapitel 16, Verse 1 bis 7] Als der…

Read More

AURUM – 26.04.20

Ein Sprung ins kalte Wasser. Auferstehung fordert mich zu einer Entscheidung heraus, sagt Bruder Jens: Springe ich – oder springe ich nicht? Petrus springt nicht nur ins Wasser, sondern in die Wirklichkeit der Auferstehung. Er zeigt mit seinem Sprung, was es bedeutet, sich auf „Auferstehung“ einzulassen. Er vertraut auf Jesus. Von Auferstehung kann nur reden,…

Read More

AURUM – 19.04.20

Eine Woche nach Ostern hält Bruder Paulus einen Rückblick auf das Osterfest, das in diesem Jahr für viele so ganz anders und ungewohnt war. Es gab keine öffentlichen Liturgien wegen des Kontaktverbotes während der Coronapandemie. Wie hast Du Ostern gefeiert? Warst Du alleine? Ein Kontaktverbot ist doch wie ein Widerspruch zu Ostern. Aber die Suche…

Read More

AURUM – 12.04.20

Dass in diesen Tagen und Wochen alles anders ist, das ist ja wohl mittlerweile jedem klar. Heute, an Ostern, feiern wir Christen, dass wirklich etwas anders ist: Das mit dem Tod nicht alles vorbei ist. Jesus durchbricht mit seiner Auferstehung eine Grenze. Jesus geht bis an die Grenze des Lebens, er durchbricht diese Grenze, die…

Read More