Beten

AURUM – 29.03.20

Jesus ist erschüttert vom Tod seines Freundes Lazarus. Hätte er ihn retten können, wenn er rechtzeitig da gewesen wäre? Marta glaubt, dass Jesus der Messias ist. Und sie hat die Hoffnung, dass ihr Bruder Lazarus auferstehen wird. Diese Hoffnung bezieht Jesus auf sich, sagt Bruder Leonhard im Impuls zum fünften Fastensonntag. [Evangelium: Johannes, Kapitel 11,…

Read More

AURUM – 29.03.20
AURUM - Dein Sonntagsimpuls

 
 
00:00 / 2:27
 
1X
 

AURUM – 22.03.20

Corona. In den Zeitungen, im Fernsehen, im Internet, in den Sozialen Medien, in persönlichen Gesprächen – Die Coronakrise ist das Topthema. Bruder Christian möchte im Sonntagsimpuls den Blick weiten. So wie Jesus dem Blinden die Augen öffnet, lädt er Dich ein, Deinen Blick auf die Menschen zu richten, die jetzt aus dem Blick geraten sind….

Read More

AURUM – 22.03.20
AURUM - Dein Sonntagsimpuls

 
 
00:00 / 2:28
 
1X
 

AURUM – 15.03.20

Das Gespräch am Jakobsbrunnen veränderte das Leben der Frau aus Samarien. Jesus öffnete ihr die Ohren und das Herz. Sie war beeindruckt von dem Respekt und der Würde, mit dem sie von Jesus behandelt wurde. Ihre Suche nach Liebe und Anerkennung erfüllte sich in Jesus. Durch diese Begegnung wurde sie zu einer neuen Person. Sie…

Read More

AURUM – 15.03.20
AURUM - Dein Sonntagsimpuls

 
 
00:00 / 2:28
 
1X
 

AURUM – 08.03.20

Es gibt Momente im Leben, die will man einfach festhalten. Es sollte immer so sein, sie sollten niemals vergehen. Petrus erlebt so einen Moment auf dem Berg, zusammen mit Jesus. Er will festhalten, Hütten bauen. Bruder Norbert über Bitten und Beten, Schmerz und Leid und dem Wunsch, festzuhalten. [Evangelium: Matthäus, Kapitel 17, Vers 1 bis…

Read More

AURUM – 08.03.20
AURUM - Dein Sonntagsimpuls

 
 
00:00 / 3:55
 
1X
 

podkap#11 – wenn Kapuziner Fenster putzen

Die Zeit der Noviziatsausbildung geht für die beiden nun zu Ende. Am 7. September werden sie die Profess, also das Versprechen nach der Ordensregel, mit den Gelübden, zu leben. Bruder Christian spricht mit Bruder Julian über seinen Weg in den Orden und die Vorbereitungen zur Profess.

Read More

podkap#11 – wenn Kapuziner Fenster putzen
podkap - der Klosterpodcast

 
 
00:00 / 50:05
 
1X
 

Bruder Julian trifft Frater Placidus

In der Stadt Salzburg leben viele Ordensleute auf einem Fleck. Zwischen Kapuzinerkloster und Festung wirken die Benediktiner von St. Peter. Warum an unserer und ihrer Haustür „Kloster“ steht und doch nicht das gleiche drinnen ist, das erfahrt ihr in dieser Folge. Bruder Julian spricht mit Bruder Placidus über die Unterschiede und die Gemeinsamkeiten von Kapuzinern…

Read More

Bruder Julian trifft Frater Placidus
Bruder Julian trifft

 
 
00:00 / 19:35
 
1X
 

podkap#8 – Groß genug, um dafür zu sterben

Warum tritt heute jemand in einen Orden ein? Warum sind Bruder Andreas, Bruder Jens und Bruder Christian Kapuziner geworden? Die drei Brüder erzählen, wie sie die Kapuziner kennengelernt und warum sie sich für diese Ordensgemeinschaft entschieden haben.

Read More

podkap#8 – Groß genug, um dafür zu sterben
podkap - der Klosterpodcast

 
 
00:00 / 51:11
 
1X
 

Bruder Julian trifft Schwester Miriam im Kloster Nonnberg

Schwester Miriam gehört zu den Benediktinerinnen auf dem Nonnberg in Salzburg. Sie ist für die Medienarbeit der Gemeinschaft zuständig und hat noch viele weitere Aufgaben im Kloster. Die Schwestern scheinen oft sehr abgeschieden zu sein, daher wissen nur wenige, was sich hinter den Klostermauern befindet. Bruder Julian spricht Gemeinsamkeiten und Unterschiede an und zeigt den…

Read More

Bruder Julian trifft Schwester Miriam im Kloster Nonnberg
Bruder Julian trifft

 
 
00:00 / 17:40
 
1X
 

podkap#7 – Was ist Beten?

Was macht man, wenn man im Kloster lebt? Beten natürlich.
Bruder Christian trifft im Kapuzinerkloster Frankfurt Bruder Jürgen Maria und Bruder Jinu. Die drei Ordensmänner beten beten auf ganz verschiedene Weise.

Read More

podkap#7 – Was ist Beten?
podkap - der Klosterpodcast

 
 
00:00 / 55:01
 
1X
 

podkap#4 – Berufung

Wenn wir im kirchlichen Sprachgebrauch von Berufung sprechen, meinen wir meist (etwas fromm gesprochen), dass Gott jemanden zu einem bestimmten Dienst ruft. Zum Beispiel als Priester oder in eine Ordensgemeinschaft. Das ist aber nicht alles. Berufen sein kann man auch im „ganz normalen Leben“.

Read More

podkap#4 – Berufung
podkap - der Klosterpodcast

 
 
00:00 / 41:09
 
1X