podkap

der Klosterpodcast

Ein Küchentisch. Ein frisch gebrühter Kaffee. Ein Gesprächsthema. Das ist podkap.

Nach getaner Arbeit brüht man sich in unserer Klosterküche gerne einen Kaffee auf. Da dieser in Gemeinschaft viel besser schmeckt, kommt es am Küchentisch immer wieder zu gemütlichen Gesprächsrunden.

podkap ist der Podcast aus dem Kapuzinerkloster. Mit wechselnden Gesprächspartnern und den Themen, die euch bewegen: Wie lebt man eigentlich in einem Kloster? Was bewegt jemanden dazu, in ein Kloster einzutreten? Und dann die Frage nach dem Sinn meines Lebens und nach Gott selbst.

podkap

der Klosterpodcast

Ein Küchentisch. Ein frisch gebrühter Kaffee. Ein Gesprächsthema. Das ist podkap.

Nach getaner Arbeit brüht man sich in unserer Klosterküche gerne einen Kaffee auf. Da dieser in Gemeinschaft viel besser schmeckt, kommt es am Küchentisch immer wieder zu gemütlichen Gesprächsrunden.

podkap ist der Podcast aus dem Kapuzinerkloster. Mit wechselnden Gesprächspartnern und den Themen, die euch bewegen: Wie lebt man eigentlich in einem Kloster? Was bewegt jemanden dazu, in ein Kloster einzutreten? Und dann die Frage nach dem Sinn meines Lebens und nach Gott selbst.

podkap for future – nachhaltig leben?

Viele Jugendliche gehen Woche für Woche bei „Fridays for Future“ auf die Straßen. Sie fordern ein Umdenken beim Klimaschutz. Dazu braucht es ein Verändertes Handeln und Bewusstsein für unsere Umwelt. Immer mehr Menschen ist es wichtig beim Einkaufen darauf zu achten,...

Bruder Julian trifft Frater Placidus

In der Stadt Salzburg leben viele Ordensleute auf einem Fleck. Zwischen Kapuzinerkloster und Festung wirken die Benediktiner von St. Peter. Warum an unserer und ihrer Haustür „Kloster“ steht und doch nicht das gleiche drinnen ist, das erfahrt ihr in dieser Folge....

Bruder Julian trifft Daniel Pfeifenbeger vom Verein BienenLieb

Daniel Pfeifenbeger ist Gründer des Vereins BienenLieb. Der Verein macht sich im Schutz und in der Verbreitung der Honigbienen stark. Die Kapuziner in Salzburg sind Kooperationspartner des Vereins und stellen im Klostergarten eine Fläche für Bienenstöcke zu Verfügung....

Bruder Julian trifft Patrick Holzinger

Warum verehren wir eigentlich Heilige und warum ist es uns manchmal so fremd oder komisch? Dieses Thema wird aus verschiedenen Sichtweisen belichtet. Bruder Julian spricht mit Patrick Holzinger. Er ist gebürtiger Wiener und lebt auch dort. Durch seine Leidenschaft zu...

Groß genug, um dafür zu sterben

"Bete, dass Deine Einsamkeit der Stachel werde, etwas zu finden, wofür Du leben kannst, groß genug, um dafür zu sterben."Dag HammarskjöldWarum tritt heute jemand in einen Orden ein? Warum sind Bruder Andreas, Bruder Jens und Bruder Christian Kapuziner geworden? Am...

Pin It on Pinterest